Hauptspalte.

Lamas als Beziehungsspiegel

*Gemeinsam ein Lama führen und sich als Paar auf eine andere Art begegnen”

Dieser Tag mit den Lamas Max, Pasco und Cäsar bietet die Möglichkeit, sich spielerisch den Themen gelingender Beziehungen zu nähern. Wir wandern mit ihnen in der sanften Natur um den Ort Herbsleben, picknicken und nutzen den Hof der Unstrut-Lamas für den Austausch über unsere Erlebnisse sowie die Entwicklung von neuen Ideen für die Beziehungsgestaltung.
Die Themen zeigen sich vor allem durch unsere tierischen Begleiter und die direkte Rückmeldung, welche sie uns geben.

Folgende Fragen können auftauchen und spielerisch bearbeitet werden:
Wie lösen wir eine gemeinsame Aufgabe?
Wie sprechen wir uns dazu ab?
Wer führt – wer geht mit?
Wie wechseln wir uns ab?
Wie entsteht Vertrauen in den Anderen/die Andere?
Wie fühlt sich gute Kommunikation an und was macht sie aus?
Was machen wir in Krisensituationen prima miteinander?
Was lernen wir von den Lamas?

Variante 1: Gruppe von 3 Paaren
Wir wandern, führen die Lamas und die Zeit für das einzelne Paar als auch für die Gruppe wechseln ab. Neben den individuellen Prozessen gibt es die Möglichkeit des Austausches in der gesamten Gruppe. Spaß und gutes Essen gehören dazu.

Termin: auf Anfrage unter 0361 5519629 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Herbsleben (Wegbeschreibung später)
Investition: 160,00 € je Paar

Variante 2: 1 Paar allein
Wir wandern, sie führen die Lamas und wir besprechen die Erlebnisse und entwickeln Erkenntnisse für die zukünftige Beziehungsgestaltung.

Termin: nach Vereinbarung z. B. von 10:00 bis 13:30 Uhr
Ort: Herbsleben (Wegbeschreibung später)
Investition: 300,00 €

t

 

 
Hiltrud Werner
Impulse für Veränderungen
 

Diese Seite ausdrucken | Nach oben springen ↑
Sämtliche Inhalte auf impulse-fuer-veraenderungen.de sind © 2008 - 2014 bei Hiltrud Werner, Erfurt.

Seitenende!