Hauptspalte.

Paarcoaching

„Du und ich: Wie sind eins. Ich kann Dir nicht weh tun, ohne mich zu verletzen.” Mahatma Ghandi

Wenn Paare sich in einer akuten Krisensituation befinden und ihre bisherigen Bearbeitungsstrategien nicht den gewünschten Erfolg zeigen, kann eine kurzzeitige Unterstützung durch Coaching zu bisher nicht sichtbaren Lösungen führen.

Zu Beginn des Paarcoaching arbeiten wir die Ziele der Klienten gemeinsam heraus. Als Coach verstehe ich mich als Unterstützerin für den Prozess der Verständigung sowie der Ideen- und Lösungsfindung.

Dabei werden die Erfahrungen und Ressourcen der Beziehungspartner eingebracht, um individuelle Veränderungen in der Paardynamik zu ermöglichen. Ich unterstütze die Partner beim Einnehmen neuer Sichtweisen auf problematisches Verhalten, damit sie andere Umgehensweisen entwickeln.

Mit Hilfe der systemischen Sichtweise betrachten wir die gesamte Lebenssituation und achten auf eine verträgliche Integration des neuen Miteinanders. Durch Arbeitsaufträge üben die Paare neue Verhaltensweisen im Lebensalltag zu integrieren.
Sollte sich eine lang anhaltende Störung der Beziehung zeigen, ist es ratsam, über eine Paartherapie nach zu denken.

 

 
Hiltrud Werner
Impulse für Veränderungen
 

Diese Seite ausdrucken | Nach oben springen ↑
Sämtliche Inhalte auf impulse-fuer-veraenderungen.de sind © 2008 - 2014 bei Hiltrud Werner, Erfurt.

Seitenende!